Delphin-Kleinkläranlagen

Nachrüstung und Erstausrüstung von Ein- und Mehrbehältergruben mit den Delphin®-Kleinkläranlagen

Delphin ermöglicht Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für die biologische Reinigung häuslicher Abwässer , von der Kleinkläranlage für 4 Einwohnerwerte (EW) bis hin zu stationären Kompaktkläranlagen für deutlich größere Einheiten bis 60 EW.

Delphin compact

Die Kleinkläranlage DELPHIN® compact 1 ist ein komplett vormontiertes System zur biologischen Reinigung häuslicher Abwässer. Es gibt sie in zwei Varianten: für Anschlussgrößen bis zu 4 Einwohnerwerten (EW) und für bis zu 6 EW. Die 6 EW Variante unterscheidet sich von der 4 EW Variante nur durch den Einsatz eines größeren Kompressors.

Die biologische Reinigung basiert auf dem Festbettverfahren. Der Behälter der Kleinkläranlage besteht vollständig aus dem gegenüber Umwelteinflüssen und Inhaltsstoffen des Abwassers unemfindlichen Kunststoff Polyethylen. Dadurch hat er eine wesentlich höhere Lebensdauer als ein Betonbehälter. Die Rippenstruktur des Behälters bewirkt eine besonders hohe Stabilität gegen Erd- und Wasserdruck.

Besondere Eignung

Diese kleine un dkompakte Anlage eignet sich ganz besonders zur Nachrüstung bestehender Gruben und Anlagen mit einer biologischen Nachklärung.

Die wichtigsten Maße

Behälteranzahl:

1 Stk.

Behälterdurchmesser:

2,30 m

Einbautiefe ab GOK:

2,17 – 2,47 m

Zulauftiefe ab GOK:

0,75 – 1,05 m

Ablauftiefe ab GOK:

0,85 – 1,15 m