Regenwassernutzung

Regenwasserspeicher von 3,2 bis 12,5 cbm für die reine Gartennutzung oder auch zur Regenwassernutzung im Haushalt.

Regenwasser ist ideal für den Garten, die WC-Spülung und die Waschmaschine. Der tägliche Trinkwasserverbrauch liegt in Deutschland bei ca. 127 Liter. Davon entfallen auf die Toilettenspülung 45 Liter, die Waschmaschine 16 Liter und die Gartenbewässerung 6 Liter, zusammen macht das 67 Liter.

Bei einem Vierpersonenhaushalt kommen über das Jahr knapp 100 Kubikmeter einfach nutzbares Regenwasservolumen zusammen.

Mit folgenden Produkten können Sie dieses Potential beginnen zu nutzen:

Regenspeicher Comfort Standard

Volumen von 3,2 bis 12,5 cbm

Durchmesser 200 bis 250 cm
Höhe von 175 bis 330 cm

{short description of image}

Regenspeicher Typ B mit Rohrfilter

Volumen von 3,2 bis 12,5 cbm

Durchmesser 200 bis 250 cm
Höhe von 175 bis 330 cm

Filterfeinheit 0,8 mm

Für Dachflächen bis 200 qm

Ohne Höhenversatz zwischen Zu- und Ablauf

Inspektionsintervall: 3 Monate

{short description of image}

Regenspeicher Typ Comfort mit Korbfilter

Volumen von 4,7 bis 12,5 cbm

Durchmesser 200 bis 250 cm
Höhe von 240 bis 345 cm

Filterfeinheit 0,4 mm

Für Dachflächen bis 300 qm

Höhenversatz zwischen Zu- und Ablauf: 445 mm

Inspektionsintervall: 12 Monate

{short description of image}

SiCo-Regenspeicher mit Versickerung

Volumen von 2,9 bis 9,5 cbm

Die Versickerung erfolgt über den aufgesetzten Porenbetonring

Kompakte Bauweise, Nutzung und versickerung in Einem ohne Flächenverlust und Frostgefahr

Keine oberflächigen Versickerungsmulden notwendig.

{short description of image}

Terra-Regenspeicher mit Versickerung

Belebte Bodenzone als Filter mit erhöhter Verdunstung.

Die Versickerung erfolgt über eine angeschlossene unterirdische Vesickerung

Der Regenspeicher kann als Blickfang gestaltet werden

wartungsarm, der Zugang ist jedoch jederzeit über einen Schachtdeckel möglich

{short description of image}

Vorfilter V, auch zum nachrüstenbestehender Anlagen

Filterfeinheit 0,4 mm

Für Dachflächen bis 500 qm

Höhenversatz zwischen Zu- und Ablauf: 150 mm

{short description of image}

Nutzung von gespeichertem Regenwasser im Haus

Förderstrom max. 70 Liter / min.

Maximale Anlagenhöhe 20 m

Maximale Förderhöhe 43 m

Anlagendruck bis 10 bar

Anschlußspannung 230 V AC / 50 Hz

Stromaufnahme im Standby-Betrieb: 2,8 W, pro Jahr etwa 25 kWh