Aufdeckung von Baumängeln, Lokalisierung von Verstopfungsursachen, Kanalreinigung

Aufdeckung von Baumängeln, Lokalisierung von Verstopfungsursachen

Kaum ein Bau kam und kommt ohne Baumängel aus. Einige dieser Mängel sind sofort, andere erst nach Jahren zu entdecken. Mängeln bei der Verlegung von Abwasserleitungen kommt man heute auch nach dem Auffüllen der Baugruben noch problemlos auf die Spur. Mit unserer Ausrüstung sind wir in der Lage Abwasserleitungen ab 50 mm Durchmesser optisch auf ihre fachgemäße Verlegung zu prüfen und eventuelle Mängel zu dokumentieren.

{short description of image}

Kanalreinigung

Neben den üblichen und weit verbreiteten Kanalreinigungsverfahren mit Hochdruckreinigern setzen wir seit Sommer 2001 ein Fahrzeug mit integrierter Wasserrückgewinnung ein. Vorteile dieses Systems sind der deutlich reduzierte Wasserverbrauch und autonomeres Arbeiten auch abseits eines Wasseranschlusses.

{short description of image}

Problemlösungen im Untergrund

Wir fühlen uns auch außerhalb üblicher Wege und Tätigkeiten als Ansprechpartner für schwierige oder ungewöhnliche Aufgabenstellungen in Abwasserkanälen aller Art. Ein Beispiel? Beim Umbau der Hochfirstschanze im Neustädter Schmiedsbachtal wurde festgestellt, daß der Kanal in dem der Schmiedsbach unter dem Auslauf der Schanze hindurchgeleitet wird, mit mehreren Tonnen Geröll verstopft war. Wir haben hier eine zugegebenermaßen etwas unkonventionelle Methode bestehend aus Seilwinde, überdimensionierter Schaufel und eingespanntem Geschäftsführer angewandt. Solche Aufgaben sind bei uns nämlich Chefsache.