Kanal-TV-Inspektion

Kanal-TV-Inspektion, Prüfung gemäß Eigenkontrollverordnung

Seit 1991 führen wir im Auftrag verschiedener südbadischer Kommunen und Ingenieurbüros Prüfungen gemäß Eigenkontrollverordnung durch. Zum Einsatz kommt dabei ein Kamerasysthem der Firma JT elektronik GmbH aus Lindau. Wir sind damit in der Lage Kanäle von 100 bis 2000 mm Durchmesser bis zu 500 Meter weit zu befahren.

Das Gerät hat eine Zulassung für EX-Zone 1, und erfaßt beispielsweise Gefälle und Temperatur. Rißbreiten können mittels Laserdioden vermessen werden. Unser größtes Plus: Diese Ausrüstung wird seit Jahren vom gleichem Mitarbeiter bedient, ein Umstand, der für alle Beteiligten professionelle Ergebnisse erbringt.

Beispiele für solche Aufnahmen finden Sie unter der Rubrik Bilder aus dem Untergrund.