18. August 2015: Große Fortschritte

Nach den Handwerkerferien sieht man weitere Ergebnisse. Der Stützenwald und die Schalung des Bürogebäudes wurden entfernt, die Versorgungsleitungen verlegt und auf dem Bürodach weitergearbeitet.